Bea Rath

Bea Rath (geb. Herrschaft)

Fachanwältin für Strafrecht

 

Frau Rechtsanwältin Bea Rath (geb. Herrschaft) wurde 1982 in Offenbach/M. geboren. Nach dem Abitur 2001 studierte sie von 2001 bis 2007 Rechtswissenschaften an der Universität Passau, der Universität La Laguna/Spanien und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

 

Im Rahmen ihres Referendariats arbeitete Frau Rath u.a. in der strafrechtlichen Abteilung der Sozietät Clifford Chance LLP, Frankfurt a.M., bei der Staatsanwaltschaft Frankfurt a.M. (Abteilung für Organisierte Kriminalität) sowie der Deutschen Botschaft in Montevideo/Uruguay.

Frau Rath ist seit 2010 in der Praxis HammPartner als Strafverteidigerin tätig. Sie ist Fachanwältin für Strafrecht.

 

Zu ihren Tätigkeitsschwerpunkten gehören Wirtschaftsstrafrecht und Revisionsrecht. Sie promoviert derzeit bei Herrn Prof. Dr. Beulke an der Universität Passau über den aktuellen Bereich der Korruptionsdelikte.

 

Seit Oktober 2015 ist Frau Rath Vorstandsmitglied des Deutsche Strafverteidiger e.V. (DStV).